• 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
Slideshow Programs by WOWSlider.com v4.8


TemplaVoila ERROR:

Couldn't find a Data Structure set for table/row "tt_content:4465".
Please select a Data Structure and Template Object first.
TemplaVoila ERROR:

Couldn't find a Data Structure set for table/row "tt_content:4466".
Please select a Data Structure and Template Object first.
jeden Di, Do, Fr und Sa

Wochenmarkt

Neuruppin | Schulplatz

Fangfrischer Fisch aus heimischen Gewässern, Brot aus der Landbackerei, Obst und Gemüse vom Bauernhof: gute Gründe für den Besuch des Neuruppiner Wochenmarktes.
Märkte zu jahreszeitlich angepassten oder interessanten Themen wie der Ostermarkt, Trödelmärkte oder der Herbstmarkt finden Sie hier.

Der Wochenmarkt erwartet Sie dienstags, donnerstags und freitags von 8 bis 16 Uhr und von April bis Oktober auch samstags von 8 bis 11 Uhr.

ab sofort

Aufruf zur Suche nach einem Marktleiter

Neuruppin

Aufruf zur Suche nach einem Marktleiter


Marktschwärmer schafft durch eine Kombination aus Bauernmarkt und Online-Shop direkte Verbindungen zwischen Erzeugern und ihren Kunden. Das ermöglicht einen einfachen Zugang zu frischen, regionalen Produkten zu fairen Preisen für alle. Die Märkte finden wöchentlich am frühen Abend statt, die Erzeuger sind selbst vor Ort, es entsteht eine tolle Gemeinschaft – in schöner Atmosphäre und bei absoluter Transparenz.

Bestellt wird zuvor im Internet auf der Marktschwärmer-Plattform. Marktschwärmer ist für Menschen, die wissen wollen, woher ihr Essen kommt.


Bislang gibt es keinen solchen Marktschwärmer-Markt in Neuruppin – dies soll sich nun ändern. Dafür braucht es engagierte Menschen, die diese Märkte betreuen und gute, regionale Lebensmittel nach Neuruppin bringen möchten. Marktschwärmer sucht daher nach engagierten Menschen auf der Suche nach einer erfüllenden Aufgabe mit Sinn.


Interessierten erfahren mehr auf www.marktschwaermer.de oder telefonisch unter der 030 40364956.


mehr Infos

 

 

 

30.03.2019 - 30.12.2019

fontane.200

fontane.200


2019 jährt sich Fontanes Geburtstag zum 200. Mal. Unter dem Titel »fontane.200« würdigen zahlreiche Programmpartner aus Kultur, Bildung und Wissenschaft den großen Autor.
Das Fontanejahr betrachtet den uns vermeintlich bekannten Schriftsteller über das vertraute Bild hinaus: Welche Themen durchziehen Fontanes Werk? Wie hat er an seinen Texten gearbeitet? Welche Medien hat er genutzt?
fontane.200 besteht aus sechs Programmsäulen mit einer Vielzahl an Veranstaltungen. Neuruppin – die Geburtsstadt Fontanes – mit der Leitausstellung im Museum Neuruppin, interaktiven Jugendprojekten sowie einem umfangreichen Kulturprogramm, u. a. mit den Fontane-Festspielen, steht während des gesamten Programmzeitraums im Zentrum des Jubiläums.
Zudem laden eine Sonderausstellung im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam, das Themenjahr Kulturland Brandenburg mit über 40 Partnerprojekten im ganzen Land sowie der Kongress des Theodor-Fontane-Archivs an der Universität Potsdam dazu ein, den Autor neu zu erleben.
Entdecken Sie mit uns auf neuen Wegen Fontanes facettenreiches Werk und Wirken!

mehr Infos

Jahresprogramm fontane.200 (ca. 4,3 MB)

 

 

30.03.2019 - 30.12.2019

LEITAUSSTELLUNG fontane.200/Autor

Neuruppin | Museum

Die Leitausstellung fontane.200/Autor stellt die Besucher mitten hinein in Fontanes Schreib- und Textwelten: Woher hat er seine Ideen? Wie erfindet er seine Figuren? Warum tauchen in seinen Romanen manche Dinge immer wieder auf, warum werden andere verschwiegen? Wie entsteht der „Realismus-Effekt“ und wie der besondere Fontane-„Sound“? Woran erkennen wir Kunst? Und: Was begeistert uns an Literatur? Die Ausstellung fontane.200/Autor zeigt Fontane als Wortsampler, Schreibdenker und Textprogrammierer. Fontane, der vom journalistischen und später literarischen Schreiben leben musste, war ein Schriftsteller im buchstäblichen Sinn. Ein Allesnotierer und Vielkorrigierer, der mit der Feder in der Hand auf dem Papier dachte und dem Text die Führung überließ – und, wenn ihm einmal gar nichts mehr einfiel, als „Zwischenpause“ am Schreibtisch Fangeball spielte.

mehr Infos

 

 

30.11/ 01.12.19 13:00 Uhr

Advents- und Handwerksmarkt

Neuruppin | Fiddler´s Inn

Advents- und Handwerksmarkt

 

30.11.2019 & 01.12.2019 im Fiddlers Inn

von 13:00 - 19:00 Uhr

 

mehr Infos

07.12.2019 10:00 Uhr

Konzert der jüngsten Musikschüler im Alten Gymnasium

Neuruppin | Altes Gymnasium

Konzert der Musikschule im Alten Gymnasium


SA.07.12.2019 ab 10.00 Uhr

„Klein aber oho!“ - Konzert der jüngsten Musikschüler

 

 

 

07.12.2019 - 08.12.2019

Adventsbasar mit großem Kulturprogramm

Neuruppin | Kornspeicher Neumühle

Weihnachtsbasar im Kornspeicher Neumühle

07.12 - 08.12.2019 von 12:00 bis 18:00 Uhr.

Eintritt / Kulturbeitrag: 2 €.

 

mehr Infos

 

 

 

 

 

07.12.2019 14:00 Uhr

Weihnachtsmarkt im historischen Gewand

Krangen | Schinkelkirche

Weihnachtsmarkt im historischen Gewand


Samstag 07.12.2019 14:00 – 19:00 Uhr


Ein Duft von Holzfeuer und Rostbratwurst, Pfefferkuchen und Glühwein zieht durch Krangen, wenn der mittelalterlich anmutende Weihnachtsmarkt vor der Kirche stattfindet.

 

weitere Informationen

 

 

07.12.2019 16:00 Uhr

Tasca Weihnachtsmarkt auf dem Dach

Neuruppin | Café Tasca

Naschmarkt, Tanz & Party mit den Landstreichern

mehr Infos

 

 

07.12.2019 19:30 Uhr

CITY mit Dirk Michaelis - CandleLight - Weihnachtsspektakel

Neuruppin | Kulturkirche

Inzwischen ist es für CITY schon zur Tradition geworden mit musikalischen Gästen am Jahresende ein Konzert in die Kulturkirche Neuruppin zu geben. Am Samstag, dem 07. Dezember kommen City und Dirk Michaelis an einem Abend für ein weiteres gemeinsames Konzert in die Fontanestadt. Die beiden Rocklegenden geben eine Audienz im akustischen Gewand und spielen ihre schönsten Balladen und die größten Hits, bei denen auch die Titel „Am Fenster“ oder „Als ich fortging“ nicht fehlen.

 

mehr Infos

 

 

07.12.2019 21:00 Uhr

Einfach mal Tanzen

Neuruppin | Kulturhaus

Einfach mal Tanzen


07.12.2019 um 21:00 Uhr

Kulturhaus


mehr Infos

 

 

 

08.12.2019 17:00 Uhr

Advent-Chorgala - AUSVERKAUFT

Neuruppin | Kulturkirche

Der Neuruppiner A-cappella-Chor unter der Leitung von Prof. Hans-Peter Schurz lädt auch in diesem Jahr Neuruppiner Chöre zur traditionellen Advent-Chorgala in die Kulturkirche ein. Das festliche Konzert ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil in der Vorweihnachtszeit.

 

mehr Infos

 

 

09.12.2019 19:30 Uhr

Baumann & Clausen - Tatort Büro

Neuruppin | Kulturhaus

Das Credo von Deutschlands lustigsten Bürokraten: Wer lang im Büro sitzt, macht auch nur Fehler. Willkommen im Kulturhaus Neuruppin zum neuen Bühnenprogramm von Baumann & Clausen: Tatort Büro. Alfred Clausen und Hans-Werner Baumann liefern am 09. Dezember in ihrer neuen, zweistündigen Show eine Lachsalve nach der anderen. Sie decken die Karteileichen des Büroalltags auf: Hierarchie schlägt Wissen, Vitamin B jegliche Kompetenz.

mehr Infos

 

 

 

11.12.2019 - 20:00 Uhr

Kino im Kornspeicher

Neuruppin | Kornspeicher Neumühle

Die Entdeckung der Heimat

Der große TV Mehrteiler zum Fontanejubiläum

Die rbb-Dokumentationsreihe „Die Entdeckung der Heimat - Fontanes Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ mit ihrem Presenter Fabian Hinrichs begibt sich auf Fontanes Spuren, um die Geschichte der Region Berlin-Brandenburg lustvoll neu zu erkunden und in die Welt des märkischen Romanciers einzutauchen.
Aufführung des ersten Teils der Dokumentation mit anschließendem Gespräch. Der Schauspieler Fabian Hinrichs und das Macherteam um Regisseur und Grimme-Preisträger Johannes Unger(rbb) sind anwesend.

 

mehr Infos

 

 

 

 

 

12.12.2019 - 15.12.2019

Neuer Weihnachtsmarkt auf dem Neuen Markt

Neuruppin | Neuer Markt

Neuer Weihnachtsmarkt - Ein Wintermärchen in der Neuruppiner Altstadt auf dem Neuen Markt


DO. 12.12.2019 von 15.00 -22.00 Uhr                                                                                                          FR. 13.12.2019 von 15.00 -22.00 Uhr
SA. 14.12.2019 von 11.00 – 22.00 Uhr                                                                                                            SO. 15.12.2019 von 11.00 -18.00 Uhr

 

 

 

13.12.2019 20:00 Uhr

NAZARETH - 50th Anniversary Tour

Neuruppin | Kulturhaus

Am Freitag, dem 13. Dezember werden Nazareth auf ihrer 50th Anniversary Tour ein Konzert im Kulturhaus Neuruppin geben. In der 50jährigen Bandgeschichte bewährte sich Nazareth als solide und perfekt eingespielte Live-Formation, die mit Hits wie „Love Hurts“, „This Flight Tonight“ und „Dream On“ Meilensteine der Rockmusik schuf. Damit gehört Nazareth zu einer der einflussreichsten Hardrock-Formationen der 70er und 80er Jahre. Spätere Legenden wie Guns N‘ Roses und Metallica zählen Nazareth zu ihren wichtigsten Einflüssen und tatsächlich gehört die Band in eine Riege mit Led Zeppelin, Deep Purple und Black Sabbath.

mehr Infos

 

 

14.12.2019 14:00 Uhr

Konzert und traditioneller Weihnachtsmarkt

Neuruppin | Karwe

Konzert und traditioneller Karwer Weihnachtsmarkt in und um die Mittelalterliche Karwer Dorfkirche

mehr Infos

14.12.2019 15:00 Uhr

Ronny Heinrich & Oranienburger Schloßmusik - Weihnachtskonzert

Neuruppin | Kulturkirche

Ronny Heinrich und seine Oranienburger Schloßmusik begeistern immer wieder in der Kulturkirche Neuruppin mit neuen Programmen. Das traditionelle Weihnachtskonzert findet in diesem Jahr am Sammstag, dem 14. Dezember in der statt.

Im Mittelpunkt des Programms stehen weihnachtlichen Melodien wie der „Schlittschuhläufer“, „Weiße Weihnacht“, „O du fröhliche“, „Stille Nacht“, „O Tannenbaum“, „Leise rieselt der Schnee“, und viele weitere Weihnachtslieder.

mehr Infos

 

 

14.12.2019 - 20:00 Uhr

ETTA SCOLLO - KONZERT

Neuruppin | Kornspeicher Neumühle

I IL VIAGGIO DI MARIA – Canti della Natività
DIE REISE MARIAS – Gesänge der Geburt Christi
Traditionelle sizilianische Lieder zur Weihnacht.

Eine Reise, die in den traditionellen Liedern der Sizilianer als leidvoll beschrieben wird.
Eine Frau, ihr Kind im Leib: die Hoffnung der Welt. Eine Frau auf ihrer Reise durch Kulturen, Sprachen, Gegensätze, lachend und weinend, ihr Blick der Spiegel unserer Geschichte und berührt uns.
Ein Zyklus von Liedern für neun Tage vor Weihnachten in viele sizilianischen Dörfer, von Tür zu Tür, in Plätze und Straßen noch gespielt und gesungen werden.
Im Morgengrauen beginnen die Schäfer mit ihren Dudelsäcken, es endet spät in der Nacht mit Gesängen über Marias Reise in Kälte und Schnee.
Schön an diesen Geschichten ist das Beisammensein, alle im Dorf versammelt rund um eine kleine, provisorische Krippe. Durch Marias Reise erhoffen sich die Menschen ein neues Dasein. Die Geburt des Lebens in der Hoffnung auf eine bessere Welt.


Eintritt 25,- €

 

mehr Infos

 

 

 

 

 

15.12.2019 10:00 Uhr

Schifffahrt inklusive Brunchbuffet

Neuruppin | Seepromenande

3 Stunden Schifffahrt inkl. Brunchbuffet

Mit einem Glühwein oder einem Punsch in der Hand den stillen Wintertag genießen. An Bord der beheizten „Kronprinz Friedrich“ können Sie mit Neuruppins Fahrgastschiff auch im Winter die Silhouette der Fontanestadt erleben. Ein gemütlicher Adventsbrunch ist ein idealer Anlass, um sich mal wieder ausgiebig mit Freunden und der Familie zu treffen. In entspannter Atmosphäre zusammen essen, trinken und Neuigkeiten austauschen - so kann ein Sonntagvormittag im Dezember starten!
Preis:

28,00 Euro pro Person | An der Seepromenade, Schiffsanleger 2

mehr Infos

 

 

15.12.2019 10:30 Uhr

Pittiplatsch - So ein Zirkus - ACHTUNG BEGINN 10:30!

Neuruppin | Kulturhaus

Mit dem neuen Programm „So ein Zirkus“ kommen die Original-Fernsehfiguren Pittiplatsch, Moppi, Schnatterinchen, Herr Fuchs & Frau Elster und der Bär Mischka am Sonntag, den 15. Dezember  bereits 10.30 Uhr und nicht wie zuvor angekündigt um 15.00 Uhr in das Kulturhaus Neuruppin.

Aufregung herrscht im Märchenwald. Maulwurf Buddelflink hat Geburtstag. Alle wollen ihm etwas Besonderes schenken. Und Pittiplatsch hat eine verrückte aber wunderschöne Idee. Wir schenken Buddelflink eine Zirkusvorstellung und alle spielen mit. Aber dafür muss man fleißig werkeln, basteln und üben. Werden sie es schaffen?

mehr Infos

 

 

18.12.2019 19:00 Uhr

Konzert der Musikschule im Alten Gymnasium

Neuruppin | Altes Gymnasium

Konzert der Musikschule im Alten Gymnasium


18.12.2019 19.00 Uhr – kleines Podium

 

 

 

 

18.12.2019 20:00 Uhr

Axel Hacke liest

Neuruppin | Kulturhaus

Hacke liest am Mittwoch, dem 18. Dezember im Kulturhaus Neuruppin – aber was liest er denn? Das lässt sich vorher nicht so genau sagen, denn Hackes Prinzip ist, alle seine Texte mit auf die Bühne zu bringen und erst im Laufe des Abends zu entscheiden, welche er vorträgt: Klar ist, dass er aus seinem neuesten und sehr aktuellen Buch liest: „Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen“.

mehr Infos

 

 

20.12.2019 19:30 Uhr

Ella Endlich - ENDLICH Weihnachten! - AUSVERKAUFT

Neuruppin | Kulturkirche

Erst kürzlich stand Ella Endlich im Götz Alsmann und der SWR Big Band auf der Bühne, dann folgte im vergangenen Frühjahr ihre erste eigene umjubelte Tournee deren Abschluss ein überaus erfolgreiches Konzert in der Kulturkirche Neuruppin bildete und nach den vielfachen Sommerfestivalauftritten und ihrer TV Präsenz bei dem RTL Erfolgsformat „Let’s Dance“, bei welchem sie sich bereits in der ersten Sendung in den Favoritenkreis getanzt hat, ist nun Zeit für etwas Neues: Es wird festlich, feierlich, emotional und familiär! Ella Endlich wird mit ihrem Vater Norbert Endlich das Konzertpublikum am 20. Dezember in der Kulturkirche Neuruppin auf das Fest der Liebe einstimmen.

mehr Infos

 

 

22.12.2019 17:00 Uhr

Weihnachtsoratorium - Neuruppiner A-cappella-Chor

Neuruppin | Kulturkirche

„Jauchzet, frohlocket“, mit diesem Jubelgesang drückt Johann Sebastian Bach in seinem Werk die Freude über die Geburt Christi aus. Das Weihnachtsoratorium gehört für viele Menschen einfach zur Weihnachtszeit. So ist es seit vielen Jahren Tradition, dass am vierten Adventsonntag der Neuruppiner A-cappella-Chor unter der Leitung von Hans-Peter Schurz, verstärkt durch Mitglieder und Ehemalige des Landesjugendchores Brandenburg und des Märkischen Jugendchores, die Kantaten I-III in der Kulturkirche Neuruppin aufführt.

mehr Infos

 

 

 

25.12.2019 21:00 Uhr

Die Schöne Party von radioeins vom rbb in der Weihnachtsbäckerei

Neuruppin | Kulturkirche

Am ersten Weihnachtsfeiertag, dem 25. Dezember wird die Kulturkirche in Neuruppin inzwischen schon traditionell zu der Tanzlocation im Land Brandenburg.

Leuchtende Augen, der Duft von Selbstgebackenem, besinnliches Zusammensein unterm Weihnachtsbaum - können wir. Aber Sie können auch anders: Stille Nacht war gestern! Wer eine tanzbare Alternative zum Weihnachtsreigen unterm Tannenbaum sucht, schon immer Probleme hatte, den Ton beim festlichen Weihnachtsliedersingen zu halten, wem der Glögg am Vorabend nicht ausreicht, der lege die Querflöte beiseite, gebe seinen Strickpullover in Rentieroptik als barmherzige Spende seinem Nächsten, sage artig ein Gedicht auf und begebe sich in neu geschenkten Wollsocken mit Schneeflockenmotiv auf Die Schöne Party im wirklich engsten Familienkreis in die Kulturkirche Neuruppin.

mehr Infos

 

 

31.12.2019 20:00 Uhr

Theo’s Silvesterparty in der Kulturkirche

Neuruppin | Kulturkirche

Wie in den vergangenen Jahren feiern Sie im stimmungsvollen Ambiente der Kulturkirche in das neue Jahr. Die große Silvesterparty 2019/20 in der Kulturkirche Neuruppin, organisiert von Theos Steakhouse, überzeugt mit einem reichhaltigen Gala Büfett, Mitternachtssnack und einer all inklusiven Getränkeflatrate.

mehr Infos

 

 

04.01.2020 15:00 Uhr

Neujahrskonzert des Brandenburgischen Staatsorchesters

Neuruppin | Kulturkirche

Mit dem Neujahrskonzert des Brandenburgischen Staatsorchesters wird am Samstag, den 04. Januar traditionell das neue Veranstaltungsjahr in der Kulturkirche Neuruppin eröffnet. Die Musiker des größten brandenburgischen Klangkörpers unter der Leitung von Takao Ukigaya werden das Publikum in Hochstimmung versetzen. Das Brandenburgische Staatsorchester aus Frankfurt Oder ist mit seinen 80 Musikern der einzige groß besetzte sinfonische Klangkörper im Land Brandenburg. Seit 2004 ist Takao Ukigaya Erster Gastdirigent des Orchesters.

mehr Infos

 

 

 

04.01.2020 19:00 Uhr

Neujahrskonzert des Brandenburgischen Staatsorchesters

Neuruppin | Kulturkirche

Mit dem Neujahrskonzert des Brandenburgischen Staatsorchesters wird am Samstag, den 04. Januar traditionell das neue Veranstaltungsjahr in der Kulturkirche Neuruppin eröffnet. Die Musiker des größten brandenburgischen Klangkörpers unter der Leitung von Takao Ukigaya werden das Publikum in Hochstimmung versetzen. Das Brandenburgische Staatsorchester aus Frankfurt Oder ist mit seinen 80 Musikern der einzige groß besetzte sinfonische Klangkörper im Land Brandenburg. Seit 2004 ist Takao Ukigaya Erster Gastdirigent des Orchesters.

mehr Infos

 

 

 

05.01.2020 18:00 Uhr

Veronika Fischer - 50-jahriges Bühnenjubiläum

Neuruppin | Kulturkirche

Veronika Fischer steht seit nunmehr fünf Jahrzehnten für einen unverwechselbaren Stilmix aus Rock, Pop, Chanson, Jazz und Schlager. Mit Hits wie „Auf der Wiese“, „Dass ich eine Schneeflocke wär“ und „Sommernachtsball“ hat sie sich für immer in das kollektive Musikgedächtnis eingetragen und gehört mit über 1, 5 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Interpretinnen.

Im Rahmen Ihres 50-jahrigen Bühnenjubiläums gibt Veronika Fischer am Sonntag, dem 05. Januar ein exklusives Konzert in der in der Kulturkirche in Neuruppin. Das Programm ist eine Zusammenstellung ihrer größten Hits und persönlichen Lieblingssongs aus ihrer erfolgreichen Karriere wie „In jener Nacht“, „Klavier im Fluss“, „Der Clown“ und natürlich „Auf der Wiese“, „Dass ich eine Schneeflocke wär“ und „Sommernachtsball“. 

mehr Infos