• 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
Slideshow Programs by WOWSlider.com v4.8
Stand 03.06.2020

Unternehmerinfo Corona - Virus

Unternehmerinfo Corona - Virus,

Stand 03.06.2020


Sehr geehrte Damen und Herren,


nachfolgende Übersicht soll Ihnen einen möglichst breiten und aktuellen Zugang zu Unterstützungen zur Bewältigung der aktuellen Krise schaffen.

Wir aktualisieren diese Informationen regelmäßig.

Sollten Sie darüber hinaus Fragen oder Anregungen haben, füllen Sie bitte den unten verlinkten Fragebogen aus und senden diesen per E-Mail.

Übersicht Unternehmerinfo

InKom Startseite

Fragebogen




Axel Leben Geschäftsführer
Kontakt:
Tel. 03391 82209-0
Fax. 03391 82209-465
Mail: info@inkom-neuruppin.de

ab sofort

Regionaler Gutscheinverkauf

Neuruppin

Übersicht für regionalen Gutscheinverkauf,
Lieferservice und Onlineshop


Die Corona-Krise ist für uns alle eine schwierige Ausnahmesituation. Wir wünschen uns, das wir sie alle gemeinsam gesund überstehen. Was wir jetzt brauchen ist Zusammenhalt. Wir möchten, dass Sie möglichst risikofrei auch weiterhin einkaufen können, aber auch, dass unsere Unternehmen im Land Brandenburg diesen Einbruch überleben. Deshalb nutzen Sie die Gutscheinmöglichkeiten, die Lieferdienste und/oder Onlineshops vor Ort.

Hier gehts zur Übersicht

 

 

jeden Di, Do, Fr und Sa

Wochenmarkt

Neuruppin | Schulplatz

Fangfrischer Fisch aus heimischen Gewässern, Brot aus der Landbackerei, Obst und Gemüse vom Bauernhof: gute Gründe für den Besuch des Neuruppiner Wochenmarktes.


Märkte zu jahreszeitlich angepassten oder interessanten Themen wie der Ostermarkt, Trödelmärkte oder der Herbstmarkt finden Sie hier.

Der Wochenmarkt erwartet Sie dienstags, donnerstags und freitags von 8 bis 16 Uhr und von April bis Oktober auch samstags von 8 bis 11 Uhr.

 

Veranstalter: Inkom Neuruppin GmbH - Bereich Stadtmarketing

 

 

14.06.2020 - 07.09.2020

„Faszination Alhambra“

Neuruppin | Museum

Eine neue Wechselausstellung im Museum Neuruppin
„Faszination Alhambra“ – Der Architekt Carl von Diebitsch


Die Bauten von Carl von Diebitsch für die Familie Gentz gehören zum
spannendsten und wohl eigenwilligsten Kapitel in der Architekturgeschichte
der Stadt Neuruppin. Die Ausstellung stellt die Neuruppiner Werke in den
Zusammenhang des Gesamtoeuvres von Carl von Diebitsch (geb. 1819 in Liegnitz,
heute Legnica in Polen - gest. 1869 in Kairo). Dazu wird zunächst gezeigt, in
welchem Umfeld Carl von Diebitsch seine Ausbildung zum Architekten erhielt.
Das Herzstück der Ausstellung bilden Werke, die Diebitsch während eines
prägenden Aufenthalts 1846/47 im südspanischen Granada anfertigte. Er war
fasziniert von der Alhambra, der Stadtburg, die im 14. Jahrhundert in der
andalusischen Stadt von der islamischen Herrscherdynastie der Nasriden erbaut
wurde. Die maurische Architektur der Alhambra ist der Schlüssel zum
architektonischen Werk des jungen Architekten. Detailzeichnungen und direkte
Abnahmen von Architekturstücken wurden Diebitsch zur Inspirationsquelle für
sein gesamtes Schaffen.
Für die befreundete Familie Gentz setzte Diebitsch seine Ideen in den Planungen
für den Neuruppiner Tempelgarten 1855 zum ersten Mal im größeren Stil um.
Auch wenn er seine Entwürfe im „maurischen Stil“ immer wieder bei
Wettbewerben für preußische Staatsbauten einreichte, beschränkt sich der
Erfolg zunächst auf Aufträge für aufwendige Innenausstattungen, wie das Bad
im Schloss Albrechtsberg in Dresden. Größere Bauaufträge erhielt Diebitsch von
1863 an in Ägypten: In Kairo baute er für den Gouverneur und späteren
Vizekönig Ismael Pascha. Auch für ausländische Diplomaten und Bankiers
entwarf Diebitsch repräsentative Stadthäuser. Die Ausstellung zeigt diese
Entwürfe, stellt aber auch kleinere Projekte wie den Wohnspeicher in Gentzrode
oder den „Maurischen Kiosk“ vor, der heute im Park von Schloss Linderhof in
Bayern steht.

mehr Informationen

Veranstalter: Museum Neuruppin

 

 

 

Juli & August

Online Sommersprechstunde

Neuruppin | Online

Online Sommersprechstunde im Juli und August

Online-Beratung zu den Studien- und Kooperationsmöglichkeiten mit
Brandenburger Hochschulen

Zwischen ca. 200 Bachelor- und Masterstudiengängen und 35 dualen
Studienformaten aus verschiedenen Fachbereichen können
Studieninteressierte an Brandenburger Hochschulen den für sie passenden
Studiengang finden. Aber wie, bei der großen Auswahl? Die Präsenzstelle
Prignitz kann helfen: In der Sommerpause im Juli und August findet jeden
Donnerstag von 15:00 – 17:00 Uhr für SchülerInnen, Eltern und
Unternehmen eine digitale Infosprechstunde statt.

Darüber hinaus informiert die Präsenzstelle Prignitz Studieninteressierte auch
über berufsbegleitende sowie regionale, duale Studienangebote. Unternehmen
können sich bei Fragen zur Gewinnung von akademischen Fachkräften oder zu
Kooperationsmöglichkeiten mit Brandenburger Hochschulen beraten lassen.
Nach dem Gespräch mit der Präsenzstelle Prignitz ist dann auch klar, welches
Studienformat das Passende ist.

Um Anmeldung unter prignitz@th-brandenburg.de wird gebeten. Nach der Anmeldung erhalten
die Teilnehmenden den Link zur Sommersprechstunde. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstalter: Präsenzstellen der Hochschulen des
Landes Brandenburg

08.08.2020 19:30 Uhr

klang-art berlin: Hang & Guitar & Harfe

Neuruppin | Tempelgarten

klang-art berlin: Hang & Guitar & Harfe

Klang(t)räume als spiritueller Gegenpool zur durchrationalisierten Alltagswelt

Mehr Infos

Veranstalter: Tempelgarten Neuruppin e.V.

14.08.2020 - 16.08.2020

Streetfood on Tour

Neuruppin | Schulplatz

Street Food Festival

Zum zweiten Mal gastiert ein Streetfoodfestival auf dem Neuruppiner Schulplatz. Nach der Premiere im letzten Jahr werden vom 14. bis 16. August 2020 insgesamt bis zu 30 Händler mit kulinarischen Genüssen aus aller Welt bei uns zu Gast sein. Exotische internationale Leckereien - frisch vor Ort zubereitet - laden Euch zum Schlemmen & Schlendern ein.

Öffnungszeiten:

Fr. 14. August 2020: 14:00-22:00 Uhr
Sa. 15. August 2020: 11:00-22:00 Uhr
So. 16. August 2020: 11:00-20:00 Uhr

Eintritt:

3,- € pro Tag
Festivalticket 5,- € für alle drei Tage
[unter 14 Jahren kostenfrei]

mehr Infos

 

Veranstalter: Alex Veranstaltungen

 

 

 

15.08.2020

20. Neuruppiner Langstreckenschwimmen - abgesagt

Neuruppin | Bollwerk

20. Neuruppiner Langstreckenschwimmen

 

Veranstalter: DRK-Kreisverband Ostprignitz-Ruppin e.V.

 

 

22.08.2020 14:00 Uhr

Hereinspaziert

Neuruppin | verschiedene Standorte

Hereinspaziert

Samstag 22. August  14-18 Uhr
Neuruppiner öffnen ihre Gärten und Höfe

Sind Sie neugierig, wie es hinter den Fassaden und in den Höfen der Fontanestadt Neuruppin aussieht? Na, dann: HEREINSPAZIERT! Dreimal haben Sie in diesem Jahr in Neuruppin die Gelegenheit, einen Blick in die Höfe und Gärten der Innenstadt und der sanierten Wohngebiete zu werfen. Und mehr als das! Sie können dort ganz in Ruhe verweilen und ein exquisites “handgemachtes” Kulturprogramm genießen – experimentell oder traditionell, zum bummeln, zuschauen oder mitmachen. Denn die Neuruppiner sind ganz hervorragende Gastgeber. Überzeugen Sie sich selbst!

mehr Infos

Veranstalter: Fontane Festspiele gUG

22.08.2020 19:00 Uhr

Tom Astor und Band

Neuruppin | Hangar 312

Tom Astor und Band

Der Superstar der deutschen Countryszene mit seinen Hits von „Brave Rebellen“ über „Junger Adler“ bis zum Hitparaden-Dauerbrenner „Hallo, guten Morgen Deutschland“. Genau mit diesem Song aus dem Jahr 1984 gelang dem Country-Virtuosen Astor der große Durchbruch.

Die kontinuierliche Beständigkeit des etablierten Songwritings von Tom Astor unterstreicht den stilsicheren Umgang mit der Trucker-Materie und sorgt für frische Begeisterung mit handgemachter Musik. Genau diese Begeisterung hat der Country-Sänger bereits Anfang der 1980er Jahre gewonnen als er auf dem legendären Country „Fan-Fair“-Festival in Nashville/USA auftrat. Seit nunmehr über 40 Jahren ist Nashville eine zweite Heimat für Tom Astor geworden.

mehr Infos

Veranstalter: Christian Juhre

 

 

 

23.08.2020 11:00 Uhr

Line-Dance on Sunday

Neuruppin | Hangar 312

Line-Dance on Sunday

Dj Nick spielt eure Wunschmusik und ihr dürft gern dazu Tanzen. Ein kleiner Workshop mit aktuellen Tänzen darf dabei natürlich auch nicht fehlen. Am Rande der Veranstaltung bieten verschiedene Country-Händler ihre Waren an.

mehr Infos

Veranstalter: Christian Juhre

 

 

 

29.08.2020 19:00 Uhr

WENZEL und Band

Neuruppin | Bodoni Vierseitenhof

WENZEL und Band

Beinah in Vergessenheit geratene frühe Lieder mit neuen und aktuellen Songs finden in diesem Konzert zusammen. Schwermütig, lebenstoll, subversiv, warmherzig, zynisch, feingliedrig und direkt. Dabei bleibt Wenzel Flüchtling vor den Zumutungen der Welt. Mit bittersüßer Ironie trotzt er der schweren See. Ein Liebender, der niemals halb geliebt und nie leis gespielt mit seinen Narrenschellen, einer, der mit vollen Kellen austeilt und einsteckt, ein Weiser, auf dessen Arche sich die ewigen Paare umarmen: Glück und Wut, Liebe und Zeit, Flucht und Unterschlupf, Moment und Epoche. Zauber und Verstand. Erster und letzter Tag. Wahrheiten und wunderschöne Lügen.

Es entsteht am Abend wieder ein ganz besonderes Wenzel-Textblatt im traditionellen Bleisatz gesetzt und gedruckt im Bodoni-Museum!

mehr Infos

Veranstalter: Verein Buchwerk Bodoni e. V.

 

 

 

30.08.2020 17:00 Uhr

Sinfoniekonzert Musikverein Neuruppin

Neuruppin | Resort Mark Brandenburg

Sinfoniekonzert Musikverein Neuruppin auf der Freifläche zwischen Resort Mark Brandenburg und Fontane-Therme

Der Musikverein Neuruppin hat wie viele andere Veranstalter einige seiner geplanten Konzerte in der Kulturkirche Neuruppin verschieben müssen. So unter anderem das am 5. April geplante Sinfoniekonzert mit dem Brandenburgischen Staatsorchester.

Für alle Klassikfreunde wurde dafür ein Ersatzkonzert organisiert: die Berliner Symphoniker in Streicherbesetzung am Sonntag, 30. August 2020, um 17 Uhr, am gleichen Ort in der Kulturkirche.

Aktuell ist die Kapazität in der Kulturkirche aufgrund der bestehenden Abstandsregelungen reduziert. Daher wird das Konzert mit den Berliner Symphonikern am Sonntag, 30. August, um 17 Uhr open air auf der Freifläche zwischen Resort Mark Brandenburg und Fontane-Therme stattfinden. Als Schlechtwettervariante stellt und das Resort Mark Brandenburg sein Parkhaus zur Verfügung.

Auf dem Programm der Berliner Symphoniker in Streichorchesterbesetzung, unter dem Dirigat von Takao Ukigaya, stehen Wolfgang Amadeus Mozart „Divertimento KV 137“, Edvard Griegs „Holberg-Suite“ und Peter Tschaikowskis „Serenade C-Dur“.

mehr Infos

Veranstalter: Fontanestadt Neuruppin

 

 

 

11.09.2020 19:30 Uhr

Joachim Gauck „Toleranz - einfach schwer“

Neuruppin | Kulturkirche

Joachim Gauck „Toleranz - einfach schwer“

Der Literarische Bilderbogen feiert sein 25jähriges Jubiläum in der Ostprignitz-Ruppin, dass alljährlich vom Landkreis Ostprignitz-Ruppin veranstaltet und zusammen mit den Bibliotheken in der Region und dem Förderverein der öffentlichen Bibliotheken im Landkreis Ostprignitz-Ruppin gemeinsam für seine Bürgerinnen und Bürger umgesetzt wird.

Diese Auftaktveranstaltung ist eine Benefizveranstaltung der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin. Altbundespräsident Joachim Gauck wird mit seiner Lesung den XXV. Literarischen Bilderbogen am Freitag, den 11. September in der Kulturkirche Neuruppin eröffnen. Was muss die Gesellschaft, was muss und was sollte der Einzelne tolerieren und wo liegen die Grenzen der Toleranz? Die Lebensentwürfe, Wertvorstellungen, religiösen und kulturellen Hintergründe der Menschen werden immer vielfältiger – für manche eine Bereicherung, für nicht wenige eine Last. Wieviel Andersartigkeit muss man erdulden? Wieviel kann man erdulden? Wieviel Kritik aushalten? Welche gemeinsamen Regeln müssen bei aller Verschiedenheit gelten?

mehr Infos

Veranstalter: Fontanestadt Neuruppin

 

 

 

12.09.2020

17. Brandenburger Dorf- und Erntefest - abgesagt

Neuruppin | Wulkow

17. Brandenburger Dorf- und Erntefest

Das 17. Dorf- und Erntefest des Landes Brandenburg wurde in den September 2021 verschoben und wird da in dem schönen Ortsteil Wulkow stattfinden!

Veranstalter: Fontanestadt Neuruppin

12.09.2020

Literarischer Fontane-Stadtspaziergang

Neuruppin | verschiedene Standorte

Literarischer Fontane-Stadtspaziergang

11:00 und 13:00 Uhr

Flanieren durch die Straßen, Gassen und Parks von NeuruppinLiterarische Streifzüge durch Neuruppinmit Alexander Bandilla und Hans MachowiakEin begehrtes Angebot für eingefleischte Fontane-Liebhaber: unsere Stadtspaziergänge auf den Spuren Fontanes. Flanieren Sie mit den Schauspielern Hans Machowiak und Alexander Bandilla literarisch durch die Straßen, Gassen und Parks von Neuruppin. Tauchen Sie ein in die Atmosphäre der Stadt – heute und zur Zeit Fontanes.

mehr Infos

Veranstalter: Fontane Festspiele gUG

12.09.2020 17:00 Uhr

Fontane-Lyrik-Projekt

Neuruppin | Kulturkirche

Fontane-Lyrik-Projekt

Mit den Fontane-Festspielen 2020 schlägt Neuruppin – nach 10 Jahren – ein neues Kapitel in der Geschichte des in der deutschen Kulturlandschaft inzwischen gut etablierten Kulturfestivals auf. 2020 finden die Fontane-Festspiele zum siebten Mal statt. Und erstmals nicht mehr nur zu Pfingsten, sondern vom Frühling bis in den Herbst hinein, von Mai bis November 2020. Ab 2020 werden die Fontane-Festspiele in jedem Jahr stattfinden.Höhepunkt seit Beginn der Fontane-Festspiele ist das Fontane-Lyrik-Projekt. 2019 waren die Schauspieler Heikko Deutschmann, Valerie Niehaus, Dominic Raacke, Benjamin Sadler, Anne Moll und Klaus-Dieter Klebsch in der Kulturkirche Neuruppin zu Gast.

mehr Infos

Veranstalter: Fontanestadt Neuruppin

 

 

 

12.09.2020 20:00 Uhr

Matze Knop – Willkommen in Matzeknopien

Neuruppin | Kulturhaus

Matze Knop – Willkommen in Matzeknopien

Seine Beckenbauer-Parodien sind legendär. Auch sonst ist kaum ein Bundesliga-Star vor Comedian Matze Knop sicher. Wer von ihm parodiert wird, hat es geschafft. Ob „Pop Titan“ Bohlen, der „Lodda“ und, und, und. Bekannt wurde der Matze Knop aber schon Ende der 90er mit der Comedy-Figur „Richie" und seinem Hit „Supa Richie". Zusammen mit Oliver Pocher spricht Matze Knop in ihrem gemeinsamen Podcast „Messi & Ronaldo" über Fußball und alles was die beiden abseits vom Spielfeld noch so bewegt.

Jetzt bereitet sich der König der Parodien auf ein neues Programm vor. Am Samstag, den 12. September steht Matze Knop mit „Wilkommen in Matzeknopien“ auf der Bühne im Kulturhaus Neuruppin. Bergsteiger erklimmen den Mount Klopporest, die Yachten legen im Puerto de la Richie an, in der Krawuttke-Bay steigen die Strand-Partys und die älteren Semester logieren am Kaisersee. In Matzeknopien, dem eigenen Land von Comedian Matze Knop, geht es locker zu, während der Rest der Welt nicht mehr weiß, wo oben und unten ist. Der Chef dieses kleinen Landstriches ist King Knop persönlich. Er wird das Publikum über zwei Stunden lang durch Matzeknopien führen: heraus aus dem Beklagalltag, hinein ins spaßgefüllte Land voller Comedy, Parodie und sportbegeisterter Politiker. Frei nach dem Motto „Schütteln vor Lachen, statt klotzen und motzen“ macht’s Matze Knop jetzt selbst und lädt ein zur Humor-Revolution gegen schlechte Laune, Unkerei und Tristesse. Leichtigkeit, Lust und Lebensfreude heißt von nun an die Devise. Denn nur die wenigsten Horrorvisionen treffen tatsächlichen ein.

mehr Infos

Veranstalter: Fontanestadt Neuruppin

 

 

 

13.09.2020 10:00 Uhr

Fontane-Busausflug “Fünf Schlösser”

Neuruppin | verschiedene Standorte

Fontane-Busausflug “Fünf Schlösser”

Sonntag, 13. September 2020 von 10 bis 18 Uhr„Fünf Schlösser“ – so nannte Theodor Fontane ganz knapp seinen fünften Band der „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“. Er widmete diesen Band den Schlössern in Quitzöwel, Plaue an der Havel, Hoppenrade, Liebenberg und Dreilinden. Zwei davon greifen wir bei unserer diesjährigen Fontane-Bustour „Fünf Schlösser“ auf (Hoppenrade und Liebenberg), drei ergänzen wir, weil sie so wunderbar auf dem Weg liegen und – weil ihnen Fontane auch seine besondere Aufmerksamkeit gewidmet hat. Es sind das Schloss Meseberg, das Gutshaus Köpernitz und Schloss Rheinsberg. Begleitet wird der Busausflug von Günter Rieger.

mehr Infos

Veranstalter: Fontane Festspiele gUG

 

 

13.09.2020

Literarischer Fontane-Stadtspaziergang

Neuruppin | verschiedene Standorte

Literarischer Fontane-Stadtspaziergang

11:00 und 13:00 Uhr

Flanieren durch die Straßen, Gassen und Parks von NeuruppinLiterarische Streifzüge durch Neuruppinmit Alexander Bandilla und Hans MachowiakEin begehrtes Angebot für eingefleischte Fontane-Liebhaber: unsere Stadtspaziergänge auf den Spuren Fontanes. Flanieren Sie mit den Schauspielern Hans Machowiak und Alexander Bandilla literarisch durch die Straßen, Gassen und Parks von Neuruppin. Tauchen Sie ein in die Atmosphäre der Stadt – heute und zur Zeit Fontanes.

mehr Infos

Veranstalter: Fontane Festspiele gUG

13.09.2020 19:30 Uhr

Carl Carlton & The Songdogs - High In A Sweet Release

Neuruppin | Kulturkirche

Carl Carlton & The Songdogs - High In A Sweet Release

Eine Sensation! Mit Carl Carlton und den Songdogs kommt am Sonntag, den 13. September ein Champions-League-Line-Up von Musikern aus den Bands von Udo Lindenberg und Peter Maffay in die Kulturkirche Neuruppin. Die legendäre Band des Ausnahme-Musikers Carl Carlton geht 20 Jahre nach Gründung in ihrer Original-Besetzung wieder auf Tour!

Die Gründung der Songdogs ist ein Glücksfall für alle Rock-Liebhaber und den umtriebigen, stets am Limit arbeitenden, Musiker Carlton, der als Gitarrist, Songwriter und Performer nur einen Arbeitsmodus kennt: „Let’s get it on!“. Robert Palmer, guter Freund und musikalischer Lehrmeister von Carl Carlton, gab im Jahr 1999 den Anstoß zur Bandgründung der international besetzten Songdogs. Damals hatte Carl Carlton schon eine jahrzehntelange Karriere als Musiker für Größen wie Joe Cocker, Eric Burdon, Peter Maffay und Udo Lindenberg hinter sich. Mit den Songdogs schuf sich Carlton, der unermüdliche Netzwerker, die perfekte Plattform, um mit all den hochkarätigen Musiker-Freunden seine tief im Rock, Blues und R’n’B verwurzelten Songs zu präsentieren. Das geniale Debütalbum von 2001 mit dem Titel „Revolution Avenue“, aufgenommen in den Sümpfen Louisianas, spiegelt in beeindruckender Weise die musikalische Seele der Songdogs wider. In den Folgejahren wurden drei weitere grandiose Alben veröffentlicht. Jetzt, 20 Jahre später, sind Carl Carlton & The Songdogs in Originalbesetzung und in Topform wieder voll da!

mehr Infos

Veranstalter: Fontanestadt Neuruppin

 

 

 

18.09.2020 17:00 Uhr

Literarischer Fontane-Stadtspaziergang

Neuruppin | verschiedene Standorte

Literarischer Fontane-Stadtspaziergang

Flanieren durch die Straßen, Gassen und Parks von NeuruppinLiterarische Streifzüge durch Neuruppinmit Alexander Bandilla und Hans MachowiakEin begehrtes Angebot für eingefleischte Fontane-Liebhaber: unsere Stadtspaziergänge auf den Spuren Fontanes. Flanieren Sie mit den Schauspielern Hans Machowiak und Alexander Bandilla literarisch durch die Straßen, Gassen und Parks von Neuruppin. Tauchen Sie ein in die Atmosphäre der Stadt – heute und zur Zeit Fontanes.

mehr Infos

Veranstalter: Fontane Festspiele gUG

18.09.2020 - 27.09.2020

Neben der Spur

Neuruppin | Innenstadt

Neben der Spur für Jung und Alt -

Das Europäische Festival der Reiseliteratur Teil 3

18.09.2020 - 27.09.2020

Das Europäische Festival der Reiseliteratur NEBEN DER SPUR gehört zu den bedeutendsten Literaturfestivals in Deutschland. Seit 2010 kommt die erste Garde europäischer Schriftsteller in den Geburtsort Fontanes, um aus ihren Romanen und Erzählungen zu lesen. Sie erweitern unseren Blick auf die Welt und lassen uns „den großen Zusammenhang der Dinge nie vergessen“. (Theodor Fontane: Der Stechlin)

Mit Michael Roes, Tom Kummer (CH), Jens Mühling, Peter Schneider, Olivia Wenzel, Gerwin van der Werf (NL) u. a.

mehr Infos

Veranstalter: Fontane Festspiele uG

 

 

19.09.2020 10:00 Uhr

Literarischer Fontane-Stadtspaziergang

Neuruppin | verschiedene Standorte

Literarischer Fontane-Stadtspaziergang

Flanieren durch die Straßen, Gassen und Parks von NeuruppinLiterarische Streifzüge durch Neuruppinmit Alexander Bandilla und Hans MachowiakEin begehrtes Angebot für eingefleischte Fontane-Liebhaber: unsere Stadtspaziergänge auf den Spuren Fontanes. Flanieren Sie mit den Schauspielern Hans Machowiak und Alexander Bandilla literarisch durch die Straßen, Gassen und Parks von Neuruppin. Tauchen Sie ein in die Atmosphäre der Stadt – heute und zur Zeit Fontanes.

mehr Infos

Veranstalter: Fontane Festspiele gUG

19.09.2020

Neuruppiner Bands für Neuruppiner Bürger

Neuruppin | verschiedene Standorte

Neuruppiner Bands für Neuruppiner Bürger
Solidarische Unterstützungsaktion für die heimische Gastronomie - Neuruppin feiert und isst solidarisch

Nach einer langen kulturellen Durststrecke können sich die Menschen aus Neuruppin und der Region auf das Open-Air-Erlebnis “Neuruppiner Bands für Neuruppiner Bürger“ freuen. Am Samstag, den 19. September von 15:00 - 22:00 Uhr bieten 5 oder gar 6 geplante Pop-Up-Bühnen in der Innenstadt von Neuruppin ein Potpourri der Neuruppiner Musiklandschaft.

Die Solidaritätsaktion der Neuruppiner Musikszene möchte insbesondere die Gastronomiebranche und den Einzelhandel in Neuruppin unterstützen und für eine Belebung der Innenstadt sorgen. In vielen Städten und Gemeinden sind Gastronomiebetriebe Mittelpunkt des sozialen Zusammenlebens, für Gäste sind sie Dreh- und Angelpunkte ihres Aufenthalts.
Die Auswirkungen der Corona-Pandemie stellen die Gastronomen und den Einzelhandel der Region vor nie dagewesene Herausforderungen. Viele Betriebe bangen um ihre Existenz, da wegen der fehlenden Besucher und Gäste die Umsätze der letzten Monate fehlen.
Unter dem Motto "Neuruppin feiert und isst solidarisch" rufen die Musiker aus Neuruppin die Öffentlichkeit dazu auf bei den lokalen Gastronomiebetrieben zu konsumieren und dort Umsätze in dieser schweren Zeit zu generieren. Zusätzlich wird den Gastronomen angeboten sich einen Standplatz an den Bühnen zu sichern und auch dort die Besucher zu verköstigen.
Für die perfekte Atmosphäre für “Neuruppiner Bands für Neuruppiner Bürger“ sorgen die ausgesuchten Locations: Rosengarten, Neuer Markt, Niemöllerplatz, Rathaus und Hof des Alten Gymnasiums

Das Programm ist bunt und abwechslungsreich wie Neuruppin selbst. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich, für jeden Geschmack ist etwas dabei!
Bühne 1 - ROSENGARTEN
15:00 – 16:00 BALKANSØRF
16:30 – 18:00 JUPITER ROCKS
18:30 – 19:30 ZOUNDQUADRAT
20:00 – 22:00 UNERHÖRT
Bühne 2 – NEUER MARKT
15:00 – 16:00 ESTA*BIEN!
16:30 – 18:00 MIND CASTLE
18:30 – 19:30 POOR WHITE TRASH
20:00 – 22:00 FIFTY UP

Bühne 3 – NIEMÖLLERPLATZ
15:30 – 17:00 THE EXCEPTION
17:30 – 19:00 THE MEN OF DESERT
19:30 – 22:00 DIE LANDSTRICHER

Bühne 4 - RATHAUS
15:00 – 16:00 SKULDS
16:30 – 17:15 SUCCUBUS
17:45 – 18:30 EMPTY OCEAN
19:00 – 20:00 SKULDS
20:30 – 21:15 BLOODY INVASION

Bühne 5 – ALTES GYMNASIUM
14:00 – 14:30 FRISCH VOM BLECH, Leitung Heike Leske und
KLEINE STREICHER, Leitung Hans Jürgen Großpietsch
15:00 – 16:00 offene Bühne für junge Solisten
16:30 – 17:30 Blasorchester der Kreismusikschule, Leitung Harald Bölk
18:00 – 18:30 GLISSANDO, Bläserquintett
19:00 – 20:00 AD LIBITUM "Oper einmal anders", Leitung Hans Jürgen Großpietsch
20:30 – 21:30 BIG BRASS, Bigband der Kreismusikschule, Leitung Harald Bölk

Tauchen Sie in die Musikszene von Neuruppin ein und unterstützen Sie unsere Gastronomen!
Wir sind jedenfalls dabei!

 

Veranstalter: InKom Neuruppin GmbH, Bereich Stadtmarketing

 

 

 

19.09.2020 20:00 Uhr

Earth - Black Sabbath Tribute USA plus Lord Bishop Rocks

Neuruppin | Kulturhaus

Earth - Black Sabbath Tribute USA plus Lord Bishop Rocks

Anlässlich des 50. Bandjubiläums von Black Sabbath kommen Earth, die Black Sabbath Tribute Band aus New Haven/ Connecticut und Lord Bishop Rocks, auf ihrer „Lords of The Earth Tour”, am Samstag, den 19. September in das Kulturhaus Neuruppin.

 

Mit dem Verkauf von über 100 Millionen Alben gehört Black Sabbath zu den größten Rockbands aller Zeiten und werden noch heute als Erfinder des Heavy Metal geehrt. Sie stehen wie keine andere Band für schreiende Gitarrenriffs, wummernde Bässe, prügelnde Drumbeats, unheilschwangere Texte und verbreiten damit eine ordentliche Portion Gänsehaut und Schrecken. Nlack sabbath sind die Vorbilder vieler Heavy-Metal-Bands und prägten den Heavy Metal mit ihren ersten Alben nachhaltig. Als alles Anfang 1969 begann, hieß die ursprüngliche Formation schlicht Earth, bis sich die vier Musiker in einem Proberaum ihres Jugendclubs trafen, um dort mit „Wicked World“ den ersten richtigen Black Sabbath Song zu erschufen, ein fünfzehnminütiger Blues-Jam. Bereits der zweite Song soll der Band den Namen geben: „Black Sabbath“. Ihr erstes Album wurde mit einem Budget von grade einmal 1.200 Dollar produziert und entstand Gerüchten zu Folge an nur einem einzigen Tag. Erschienen ist es am Freitag den 13. Februar 1970 und erreichte Platz 9 der britischen Charts. Was dann folgt ist heute Musikgeschichte -18 weitere Studioalben, unzählige Konzerte, eine reger Wechsel an Bandmitgliedern und Millionen verkaufte Platten.

mehr Infos

Veranstalter: Fontanestadt Neuruppin

 

 

 

20.09.2020 13:00 Uhr

Literarischer Fontane-Stadtspaziergang

Neuruppin | verschiedene Standorte

Literarischer Fontane-Stadtspaziergang

Flanieren durch die Straßen, Gassen und Parks von NeuruppinLiterarische Streifzüge durch Neuruppinmit Alexander Bandilla und Hans MachowiakEin begehrtes Angebot für eingefleischte Fontane-Liebhaber: unsere Stadtspaziergänge auf den Spuren Fontanes. Flanieren Sie mit den Schauspielern Hans Machowiak und Alexander Bandilla literarisch durch die Straßen, Gassen und Parks von Neuruppin. Tauchen Sie ein in die Atmosphäre der Stadt – heute und zur Zeit Fontanes.

mehr Infos

Veranstalter: Fontane Festspiele gUG

20.09.2020 14:00 Uhr

Hereinspaziert

Neuruppin | verschiedene Standorte

Hereinspaziert

Samstag 20. September  14-18 Uhr
Neuruppiner öffnen ihre Gärten und Höfe

Sind Sie neugierig, wie es hinter den Fassaden und in den Höfen der Fontanestadt Neuruppin aussieht? Na, dann: HEREINSPAZIERT! Dreimal haben Sie in diesem Jahr in Neuruppin die Gelegenheit, einen Blick in die Höfe und Gärten der Innenstadt und der sanierten Wohngebiete zu werfen. Und mehr als das! Sie können dort ganz in Ruhe verweilen und ein exquisites “handgemachtes” Kulturprogramm genießen – experimentell oder traditionell, zum bummeln, zuschauen oder mitmachen. Denn die Neuruppiner sind ganz hervorragende Gastgeber. Überzeugen Sie sich selbst!

mehr Infos

Veranstalter: Fontane Festspiele gUG

20.09.2020 19:30 Uhr

Jan Josef Liefers & Band Radio Doria - Nah 2020

Neuruppin | Kulturkirche

Jan Josef Liefers & Band Radio Doria - Nah 2020

Als zynischer Gerichtsmediziner Karl-Friedrich Boerne ermittelt Publikumsliebling Jan Josef Liefers gemeinsam mit Axel Prahl im Kult Tatort Münster. Mit Rekord-Einschaltquoten sind sie aktuell die erfolgreichsten Tatort-Ermittler im Fernsehen. Aber hinter dem Namen Jan Josef Liefers verbirgt sich weit mehr als der egozentrischer Professor Boerne. Er ist Schauspieler, Musiker, Buchautor, Regisseur und noch sehr viel mehr. Dass er auch als Musiker nicht nur die Krimi-Fangemeinde zu begeistern weiß, sondern eine feste Größe der deutschen Rockszene ist, beweist Liefers nun bereits mit zwei veröffentlichten Alben und deutschlandweiten Konzerten. Zusammen mit seiner Band Radio Doria spielt er am Sonntag, den 20. September ein Konzert im neuem akustischen Gewand in der Kulturkirche Neuruppin.

mehr Infos

Veranstalter: Fontanestadt Neuruppin

 

 

 

25.09.2020 15:00 Uhr

Die große Schlager Hitparade

Neuruppin | Kulturhaus

Die große Schlager Hitparade mit Hein Simons (Heintje), Die Schlagerpiloten, Vincent Gross und Daniela Alfinito

Am Freitag, den 25. September gastiert die erfolgreichste Schlagertournee Deutschlands erneut im Kulturhaus Neuruppin. Dieses Mal sind bei der großen Schlager Hitparden Hein Simons („Heintje“), Daniela Alfinito, die Schlagerpiloten, und der Nummer 1 Schlagerstar aus der Schweiz Vincent Gross!Moderator und Sänger Sascha Heyna wird auch in diesem Jahr den Schlager mit all seinen Facetten zelebrieren und die Stimmung zum Überkochen bringen. Die Besucher dürfen sich auf einen musikalischen Abend der Extraklasse mit bekannten Hits und schillernden Top-Stars freuen.  Der TV-Sender „Deutsches Musik Fernsehen“ besucht mit dieser Hitparade seine Zuschauer direkt vor Ort und feiert gemeinsam mit ihnen und den Stars des deutschen Schlagers.

mehr Infos

Veranstalter: Fontanestadt Neuruppin

 

 

 

25.09.2020 19:30 Uhr

Landespolizeiorchester Brandenburg

Neuruppin | Kulturkirche

Landespolizeiorchester Brandenburg

Das für Sonntag, den 29. März um 17.00 Uhr geplante Konzert des Polizeiorchester Brandenburg, unter der Leitung von Christian Köhler, muss aufgrund der aktuellen Entwicklung zum Corona Virus auf Freitag, den 25. September um 19.30 Uhr verschoben werden. Wir teilen Ihre Enttäuschung und möchten uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Das Landespolizeiorchester Brandenburg, mittlerweile versiert im Spielen von Cross-Over-Konzerten, wird gemeinsam mit der Berliner Sängerin Simone Bernaldo einen Pop- und Schlagerabend mit allen bekannten Hits wie „Atemlos durch die Nacht“, „Fehlerfrei“, „Phänomen“ und „Unser Tag“ der Ausnahmesängerin auf die Beine stellen

mehr Infos

Veranstalter: Fontanestadt Neuruppin